23+ lustige und coole Tassen zum verschenken - Jetzt anzeigen

Glücksbringer Stein bemalen

Einen Stein mit einem Marienkäfer zu bemalen ist ein schöner Glücksbringer.

Willst du einen Stein bemalen und ihn als Glücksbringer verschenken? Alles, was du brauchst, ist ein bisschen Zeit und etwas Fantasie. Warum probierst du es nicht einmal aus?

Glücksbringer Stein bemalen

Egal ob du ein Anfänger bist oder schon etwas Erfahrung mit der Steinbearbeitung hast, in diesem Artikel findest du die passende Anleitung.

Materialien:

  • 1 Stein
  • 1 Stift
  • 1 Bleistift
  • 1 Pinsel
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Papiertuch
  • 1 Glas Lack
  • 1 Spraydose Lack
  • 1 Schere

Anleitung:

  1. Suche dir einen Stein aus, der etwa so groß wie deine Hand ist. Achte darauf, dass der Stein eine glatte Oberfläche hat, damit er sich leichter bemalen lässt.
  2. Leg den Stein auf ein Stück Papier und zeichne mit dem Bleistift die Umrisse des Steins nach. Dies ist nur eine Vorlage, an der du dich beim Bemalen orientieren kannst.
  3. Nun kannst du mit dem Pinsel Wasser auf die Steinoberfläche geben und damit den ersten Farbauftrag vornehmen. Wenn du mehrere Farben verwenden möchtest, musst du den Stein zwischendurch immer wieder trocknen lassen.
  4. Wenn du mit dem Bemalen fertig bist, lasse den Stein gut Trocknen.
  5. Nun kannst du den Stein mit Lack überziehen, um ihn vor dem Verblassen der Farben zu schützen. Lass den Lack gut trocknen.
  6. Zum Schluss kannst du noch eine Aufhängung an den Stein machen, damit du ihn an einem Ort aufhängen kannst, wo du ihn jeden Tag siehst und dich an dein Glück erinnerst.

Lies auch hier: Glücksbringer verschenken

Einfache Motive um Steine zu bemalen

Wenn du noch keine Ideen hast, was du auf deinen Stein bemalen sollst, haben wir hier ein paar einfache Motive für dich:

  • Blumen
  • Herzen
  • Schmetterlinge
  • Mandalas
  • Tiere
  • Gesichter
  • Monster

Welches Motiv solltest du wählen?

Wenn du dir noch nicht sicher bist, welches Motiv du wählen sollst, dann mach doch einfach ein paar Probemotive auf Papier. Dafür nimmst du einfach den Bleistift und ein paar verschiedene Farben und probierst aus, was dir gefällt.

Wenn du dein Motiv gefunden hast, kannst du es auf den Stein übertragen und loslegen!

Lies auch hier: Schutzengel verschenken

Steine mit Tieren bemalen

Zeichne mit einem schwarzen Filzstift die Umrisse der Tiere auf die Steine. Anschließend füllst du die Tiere mit bunten Farben aus. Zum Schluss lässt du die Steine trocknen und fertig sind deine Glücksbringer!

Beliebte Tiermotive sind:

  • Katzen
  • Igel
  • Fische
  • Maus
  • Schmetterling
  • Biene
  • Eule
  • Vogel

Lies auch hier: 17 Geschenke für Studenten

Steine mit einem Schutzengel bemalen

Engel sind die Beschützer der Menschen und sollen uns helfen, in schwierigen Zeiten Halt zu finden. Bemale deine Steine mit einem Schutzengel und nimm ihn immer mit, wenn du das Gefühl hast, dass du ihn brauchst.

Wenn du keinen Engel zeichnen möchtest, kannst du auch einen Regenbogen malen. Auch dies ist ein Symbol des Schutzes und der Hoffnung.

Lies auch hier: 13 Einschulungsgeschenke

Steine mit Sprüchen bemalen

Auf deinem Glücksbringer Stein kannst du auch einen Spruch oder ein Gedicht schreiben, der dich an deine Stärken erinnern soll. So kannst du zum Beispiel „Ich bin stark“, „Ich bin mutig“ oder „Ich bin geliebt“ auf deinen Stein malen.

Auch einfache Worte wie „Glück“ oder „Danke“ sind ein toller Glücksbringer.

Lies auch hier: 13+ Ideen für Fotogeschenke

Fazit

Einen Glücksbringer Stein zu bemalen ist eine tolle Idee, um sich selbst oder jemandem eine Freude zu machen. Mit etwas Kreativität und den richtigen Materialien kannst du ganz einfach einen solchen Stein bemalen.

Hi, ich bin Anne ...
ich recherchiere gerne interessante Themen rund um das Studium, die Schule und die Ausbildung. Außerdem liebe ich es, Menschen dabei zu helfen, passende Geschenke für ihre Freunde und Familie zu finden. Denn es gibt so viele praktische und lustige Ideen - es wäre schade, diese nicht zu teilen.
Shop