Ein Adventskalender mit Schokolade enthält oft leckere Pralinen.

Hochwertige Adventskalender mit Schokolade 2024

Die kalte Jahreszeit naht und mit ihr natürlich die Vorfreude auf Weihnachten. Was könnte schöner sein, als jeden Tag ein Türchen zu öffnen und eine süße Überraschung zu finden? Daher stellen wir dir hier die besten Adventskalender mit Schokolade vor – ob zum Verschenken oder selber genießen. Lass dich jetzt inspirieren!

15+ Adventskalender mit Schokolade

1. After Eight® Adventskalender

After Eight® Kalender

After Eight® Kalender*

  • Adventskalender mit leckeren Pralinen

2. Adventskalender mit weißer Schokolade

Heilemann® Kinder-Adventskalender

Heilemann® Kinder-Adventskalender*

  • Bunter Adventskalender mit weißer Schokolade

3. Hallingers® Pralinen Adventskalender

Hallingers® Schokoladen-Kalender

Hallingers® Schokoladen-Kalender*

  • Kalender mit alkoholfreien Pralinen

4. Kinder® Überraschung Adventskalender

Kinder® Überraschung & Friends Kalender

Kinder® Überraschung & Friends Kalender*

  • Eine schöne Geschenkidee für Klein und Groß

5. Adventskalender mit 48 Pralinen

PETERS® Adventskalender Tag & Nacht

PETERS® Adventskalender Tag & Nacht*

  • Kalender mit 24 süßen Überraschungen

6. Adventskalender mit Schweizer Milchschokolade

Coppenrath® Kalender

Coppenrath® Kalender*

  • Schöner Adventskalender mit feinster Milchschokolade

7. Adventskalender mit veganer Schokolade

Vantastic foods® Adventskalender

Vantastic foods® Adventskalender*

  • Adventskalender mit Vantastic foods® Schakalode

Hier findest du weitere vegane Adventskalender

8. Adventskalender mit alkoholfreien Pralinen

PETERS® Advents-Zeitmaschine

PETERS® Advents-Zeitmaschine*

  • Schokoladengenuss auf ganz besondere Art und Weise

9. 24 Mini Schokotäfelchen zum Befüllen

STEINBECK® Schokoladen Set

STEINBECK® Schokoladen Set*

  • 24 Täfelchen mit schöner Verpackung

10. KitKat® Adventskalender

KitKat® Weihnachtskalender

KitKat® Weihnachtskalender*

  • Eine schöne Überraschung für kleine und große Naschkatzen

11. Lindt® Adventskalender

Lindt® Weihnachtskalender

Lindt® Weihnachtskalender*

  • Schokoladen Adventskalender für Kinder

12. Adventskalender für Kinder

Heilemann® Schokokalender

Heilemann® Schokokalender*

  • Kalender mit kleinen Schokofiguren aus Vollmilchschokolade

13. Handgefertigte Pralinen

Edler Adventskalender

Edler Adventskalender*

  • Eine besondere Geschenkidee in einer Holzbox

14. Adventskalender mit feinen Schokoladentrüffeln

Kalender mit Trüffel-Pralinen

Kalender mit Trüffel-Pralinen*

  • Perfekte Geschenkidee für die Weihnachtszeit

15. merci® Adventskalender

merci® Weihnachtskalender

merci® Weihnachtskalender*

  • Adventskalender zum Genießen

16. Adventskalender mit Schokoladenriegeln

Schoko-Adventskalender

Schoko-Adventskalender*

  • Weihnachtskalender mit leckeren Schokoriegeln

Finde hier auch noch andere beliebte Süßigkeiten zum Verschenken

Warum sind Schokoladen Adventskalender so beliebt?

Schokolade ist einfach lecker und es gibt so viele Möglichkeiten, sie zu genießen. Ob du Pralinen, edle Schokotäfelchen mit Nüssen oder ausgefallene Sorten mit Chili magst, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Wenn du einen Schokoladen Adventskalender verschenkst, kann sich die Person jeden Tag eine besondere Süßigkeit gönnen und diese genießen. Man kann so neue Sorten entdecken und die Vielfalt genießen – denn immerhin sind es 24 Türchen!

Kinder und Erwachsene lieben Süßes und ich weiß noch, wie ich mich selber als Kind darauf gefreut habe, das nächste Türchen zu öffnen. Damals gab es zwar keine unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, aber dafür waren die einzelnen Schokoladen schön geformt – mal als Tannenbaum, mal als Schneemann oder als Schneeflocke.

Diese Arten von Adventskalendern mit Schokolade gibt es

Neben dem klassischen Adventskalender mit Vollmilchschokolade, gibt es auch Versionen wie den Kalender mit weißer Schokolade oder sogar mit Pralinen, die mit Karamell, Nüssen oder Fruchtcremes gefüllt sind.

Für diejenigen, die es gerne etwas herber mögen, gibt es spezielle Kalender mit Zartbitterschokolade, die eine angenehme Bitterkeit mit sich bringen.

Für diejenigen, die auf tierische Produkte verzichten möchten, gibt es auch eine Auswahl an Adventskalendern mit veganer Schokolade. Diese Kalender bieten eine leckere Alternative und sind ebenso vielfältig in ihren Geschmacksrichtungen. Mit einem veganen Schokoladenkalender können auch Veganer auf diese Art und Weise die Adventszeit genießen.

Egal für welche Variante man sich entscheidet, mit einem Schokoladen-Adventskalender kann man sich jeden Tag aufs Neue auf eine süße Überraschung freuen und den Geschmack von köstlicher Schokolade genießen.

So wird ein Adventskalender mit Schokolade hergestellt

Die Herstellung von Schokoladen-Adventskalendern ist nicht nur eine Kunstform, sondern auch eine traditionelle Handwerkskunst.

Jedes einzelne Schokoladenstück wird mit großer Geschicklichkeit und Sorgfalt geformt und verpackt. Dabei verwenden die meisten Schokoladenhersteller hochwertige Zutaten, um sicherzustellen, dass jeder Bissen ein unvergleichliches Geschmackserlebnis bietet.

Der Genuss eines Schokoladen-Adventskalenders ist somit nicht nur eine süße Tradition, sondern auch eine wahre Freude für die Sinne.

Worauf solltest du beim Kauf eines Schokoladen-Adventskalenders achten?

  • Zunächst einmal ist es wichtig, die Qualität der Schokolade zu berücksichtigen. Achte auf Hersteller, die für ihre hochwertigen Schokoladenprodukte bekannt sind.
  • Ein weiteres Detail, das oft übersehen wird, ist die Größe des Kalenders. Achte darauf, dass er groß genug ist, um jeden Tag eine kleine Überraschung bieten zu können.
  • Zu guter Letzt solltest du sicherstellen, dass der Adventskalender ein ansprechendes Design hat, damit er dir oder der beschenkten Person auch wirklich gefällt.

Wenn du diese wichtigen Faktoren beachtest, wirst du mit Sicherheit einen köstlichen und attraktiven Schokoladen Adventskalender finden.

DIY Adventskalender mit Schokolade

Möchtest du dieses Jahr einen Adventskalender basteln, der nicht nur lecker, sondern auch persönlich ist? Dafür gibt es viele verschiedene Möglichkeiten!

Wie wäre es zum Beispiel mit kleinen Papiertüten, die mit weihnachtlichen Motiven verziert werden und jeden Tag eine Überraschung bereithalten? Oder möchtest du selbst gemachte Pralinen in kleinen Schachteln verstecken? Der Fantasie sind bei einem DIY Schokoladen-Adventskalender keine Grenzen gesetzt und das Ergebnis wird garantiert einzigartig und unvergesslich sein. Hier findest du schöne Silikonformen, um deine eigene Schokolade herzustellen.

Anleitung, um einen Adventskalender selber zu machen

  • Du benötigst 24 kleine Boxen oder Tüten, Zahlen-Aufkleber für die Tage, Band zum Verschließen und natürlich Schokolade. Du kannst kleine Schokotafeln oder Pralinen kaufen und auch selbst Bruchschokolade herstellen.
  • Wenn du den Adventskalender mit Bruchschokolade befüllen möchtest, packe die einzelnen Stückchen in Folie ein, damit es schön aussieht. Hier findest du ein einfaches Rezept.
  • Fülle jede Box oder Tüte mit einem Stück Schokolade.
  • Nummeriere die Boxen oder Tüten von 1 bis 24 und arrangiere sie auf einer Oberfläche deiner Wahl. Du kannst sie zum Beispiel aufhängen, in einer Reihe aufstellen oder in einem Korb arrangieren. Ich habe für unsere Säckchen einen Weihnachtsbaum aus Metall gekauft, an den ich diese anhängen kann. Mit einer Lichterkette umwickelt, sieht das sehr dekorativ aus.
  • Je nach Wunsch kannst du deinen Kalender mit zusätzlichen Elementen, wie Schleifen, Sternen oder Glitzer, dekorieren.

Vorteile eines selbst gemachten Schokoladen-Adventskalenders

Ein selbst gemachter Adventskalender hat viele Vorteile!

Du kannst ganz nach deinem Geschmack Schokolade wählen und variieren. In gekauften Kalendern ist die Anzahl an Geschmacksrichtungen oft begrenzt.

Das Basteln macht Spaß und du kannst etwas Einzigartiges verschenken.

Du kannst dem Kalender eine persönliche Note verleihen und somit deinem Kind, deinem Mann oder deinem Freund ein schönes Geschenk machen.

Ein selbst gemachter Adventskalender ist umweltfreundlich, da du auf unnötige Verpackungen verzichten kannst. Außerdem kannst du die Beutel, Säckchen und Kästchen auch wiederverwenden.

Fazit

Schokoladen-Adventskalender sind eine geliebte Tradition, die sowohl Erwachsenen als auch Kindern die Vorweihnachtszeit versüßt. Es gibt eine Vielzahl von Varianten, von Vollmilchschokolade über Zartbitter bis hin zu veganer Schokolade. Bei der Auswahl eines Kalenders solltest du die Qualität der Schokolade, die Größe und das Design berücksichtigen. Für eine persönliche Note und umweltfreundliche Option kannst du auch einen DIY Schokoladen-Adventskalender befüllen, bei dem du die Schokoladensorten selbst auswählen kannst. Schokoladen-Adventskalender sind perfekt, um die Vorfreude auf Weihnachten zu erhöhen.

Hinweis: Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 21.02.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API * Affiliate Links / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Haftungsausschluss für Preise